SNP wird Hauptsponsor der BasCats USC Heidelberg

Leonie Steegmüller
| 2 min read

  • Heidelberger IT- und Software-Spezialist stärkt Engagement in der regionalen Sportförderung
  • Neue Kooperation rückt junge Leistungsträgerinnen in den Fokus und markiert den Beginn einer breit angelegten Initiative zur Förderung von Frauen


Heidelberg, 25. Juni 2019 – SNP Schneider-Neureither & Partner SE, führender Anbieter von Softwarelösungen und Beratungsservices für IT-Transformationen, ist der neue Hauptsponsor der Frauen-Basketballmannschaft BasCats USC Heidelberg. Die Partnerschaft läuft zunächst über drei Jahre und ist mit einem großen Erfolg gestartet: Kurz nach der Vertragsunterzeichnung stieg das Basketball-Team in die erste Bundesliga auf. Mit dem Sponsoring der BasCats baut SNP seinen langjährigen Einsatz für die Sportförderung in der Region weiter aus. Zugleich markiert die neue Kooperation den Start einer breit angelegten Initiative des Unternehmens zur Förderung von Frauen in Sport und IT-Berufen.


SNP engagiert sich seit vielen Jahren für den Sport in der Region. Das Unternehmen ist unter anderem Trikotsponsor der MLP Academics Heidelberg, Förderer der Heidelberger Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ und des Mannheimer SRH Dämmer-Marathons sowie Premium-partner des SV Waldhof Mannheim.


Dr. Andreas Schneider-Neureither, CEO der SNP SE: „Die BasCats sind eine starke Frauenmannschaft und verkörpern Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie einen großartigen Teamgeist. Das passt hervorragend zu unseren Werten. Die Förderung von jungen, leistungsorientierten Frauen ist uns wichtig, auch über den Sport hinaus. Gerade für die IT-Branche wollen wir mehr Frauen gewinnen. Das 25-jährige Bestehen von SNP wollen wir deshalb ganz bewusst dazu nutzen, um hier ein klares Signal zu setzen.“


Dennis Czygan, Headcoach der BasCats USC Heidelberg: „Wir freuen uns, SNP als Hauptsponsor gewonnen zu haben. Uns verbindet das Ziel, Talente in der Region zu fördern. Als Verein betreiben wir aktive Jugendarbeit und setzen in unserem Team überwiegend regionale Spielerinnen ein. Mit SNP als starkem Partner werden wir unseren Weg fortsetzen und auch in der kommenden Saison alles dafür geben, Spitzenleistungen zu erbringen.“

SNP startet die „25/7“-Initiative zur Förderung von Frauen in IT-Berufen


SNP schätzt und würdigt das Engagement und die Begeisterung von Menschen, die für ihre Ziele mehr als Standardleistungen erbringen. In dem Heidelberger IT-Unternehmen ist das ein Erfolgsfaktor. Mit der 25/7-Inititative, deren Titel für die „extra Meile“ steht, will SNP nun besonders Frauen in IT-Berufen fördern und nutzt das Jubiläumsjahr 2019 als Startschuss. Geplant sind Kooperationen mit Gründerzentren, Start-ups und eigene Aktionen. Einzelheiten wird das Unternehmen in den kommenden Wochen bekannt geben.

 

Link zur Pressemitteilung

 

 

SNPBascats_rgb

 

Abonnieren Sie unseren Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Marketing-, Vertriebs- und Servicetipps und Nachrichten.

Abonnieren Sie unseren Blog

Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre. SNP verwendet die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen, um Sie über unsere relevanten Inhalte, Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Sie können diese Mitteilungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.