MHP und SNP bauen Partnerschaft aus

Dennis Krieger
| 2 min read

Next Level SAP-S/4HANA-Transformation

Ludwigsburg, 13. März 2020 – Die Transformation nach SAP S/4HANA auf ein neues Level heben – das ist der Anspruch, mit dem die Management- und IT-Beratung MHP und das Software- und Beratungsunternehmen SNP ihre langjährige Partnerschaft weiter intensivieren und global ausrichten. Unternehmen sollen mithilfe spezieller Software und umfassender Beraterexpertise SAP S/4HANA schnell, sicher und effizient einführen und das Business-Potenzial der neuen Echtzeit-ERP-Suite nutzen.

Markus Wambach, Member of the Executive Board bei MHP: „Der Umstieg auf SAP S/4HANA ist weit mehr als ein technologischer Releasewechsel. Es geht darum, eine solide Grundlage für die gesamte Digitalisierung zu schaffen. Entsprechend müssen neben der IT auch die Strategie, die Organisation und die Prozesse berücksichtigt und angepasst werden. Unsere Partnerschaft mit SNP zielt darauf, die Unternehmen genau dabei ganzheitlich zu unterstützen.“

Kombination von fachlicher und technologischer Kompetenz

Konkret sieht das so aus: MHP bringt die SAP End-to-End-Geschäftsprozess-Kompetenz ein, die auf über 20 Jahren Consulting-Erfahrung im Mobility- und Manufacturing-Umfeld basiert, und unterstützt Unternehmen entlang der gesamten Transformation. Von SNP stammen neben einer umfassenden SAP-Expertise und dem bewährten Transformationsansatz BLUEFIELD™ die Business Transformation Plattform CrystalBridge®. Über diese Kompetenzbündelung beider Partner lassen sich sämtliche organisatorischen, prozessualen und technologischen Aspekte des Umstiegs planen, steuern und kontrollieren. Das umfasst unter anderem die Analyse der bestehenden Prozess- und Systemlandschaft und die Simulation unterschiedlicher Transformationsvarianten, die Entwicklung einer Roadmap und das Testen und Harmonisieren von Daten sowie die eigentliche technologische Migration.

„Durch die neu definierte Partnerschaft zwischen SNP und uns verbinden wir Business- und Technologieaspekt der Transformation nach SAP S/4HANA optimal. Unternehmen bieten wir damit einen Business-fokussierten Umstieg, der nicht nur planbar und risikoarm ist, sondern auch zu einem erheblichen Mehrwert für sämtliche Fachbereiche und das gesamte Unternehmen führt“, so Markus Wambach.

Erfahrung aus 12.000 SAP-ERP- und SAP-S4/HANA-Projekten

Gemeinsam greifen MHP und SNP auf Erkenntnisse aus über 12.000 erfolgreich abgeschlossenen SAP-Projekten zurück – von Migration über Carve-outs bis zu komplexen SAP-S4/HANA-Transformationen. Oliver Schwede, General Manager Central Europe bei SNP: „MHP und SNP blicken auf eine über zehnjährige enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zurück. Unsere Produkte und Services ergänzen sich optimal und was herkömmliche Verfahren auf viele sequenzielle Projekte verteilen müssen, können wir in einem Go-live-Projekt durchführen, unabhängig von der Komplexität. Wir freuen uns sehr, unsere erfolgreiche Partnerschaft mit MHP durch den Kooperationsvertrag weiter auszubauen und Unternehmen weltweit auf ihrem Weg nach SAP S/4HANA zu begleiten.“

Link zur Pressemitteilung.

 

Subscribe to Our Blog

Stay up to date with the latest marketing, sales, and service tips and news.

We're committed to your privacy. SNP uses the information you provide to us to contact you about our relevant content, products, and services. You may unsubscribe from these communications at any time. For more information, check out our privacy policy.