Mergers & Acquisitions – IT-gestützte Migration

Frederik Priester
| 1 min read

Unternehmenskäufe und Unternehmenszusammenschlüsse gewinnen im Zeitalter der Globalisierung zunehmend an Bedeutung. Mergers & Acquisitions und der anschließende IT-Harmonisierungsprozess – die Post-Merger-Integration (PMI) – zählen zu den großen Herausforderungen für Unternehmen und ihre IT-Organisation.Die globalen und oftmals komplexen Unternehmenszusammenschlüsse stellen das Management vor erhebliche Herausforderungen. Erfahrungsgemäß werden die gesetzten Ziele jedoch nicht oder nur teilweise erreicht. Ein ausschlaggebender Grund hierbei ist die oftmals unzureichende Einbindung der IT in den Prozess der Post-Merger-Integration (PMI) der verschmelzenden Unternehmen(steile).

Fusionen und Zukäufe führen gerade in der ERP Landschaft zu sehr langwierigen System- und Datenmigrationen. Idealerweise lassen sich durch deren Verschmelzung Synergien in der Infrastruktur nutzen sowie die Abwicklung gemeinsamer Prozesse verbessern. Der M&A-Erfolg zeigt sich oft erst nach der Transaktion. Hier ist zunächst die Herausforderung der erforderlichen Integration zu bestehen, die einen Schlüsselfaktor für die Nutzung der erhofften Synergien bildet. Aus Sicht der Unternehmen beginnt somit die eigentliche Arbeit erst nach Vertragsabschluss mit Beginn der Post-Merger-Integration. Häufig steht hier vorerst die Integration wertschöpfender Geschäftsprozesse und -bereiche im Vordergrund.

Gerade im aktuellen Hinblick auf die Vorbereitung zur S/4HANA Transformation ist es von Vorteil die Aufwände der Transaktionsphase deutlich zu verringern. Sie möchten die Durchlaufzeit Ihrer Migrationsprojekte senken und stehen aktuell vor einer solchen Aufgabe?

In unserer Success Story Mehr Effizienz dank ERP-Harmonisierung erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Aufwände und Laufzeiten für Ihre zukünftigen Migrationsprojekte verringern können.

Mein Webinar-Tipp für Sie:

Am Dienstag, den 20. März 2018 bieten wir um 14:00 Uhr ein kostenfreies Webinar zum Thema „Automatisierte Analyse der SAP Systemlandschaft - Vorbereitung auf die S/4HANA Transformation“ an. In unserem Webinar erfahren Sie, wie sie Ihre Aufwände und Projektrisiken durch die datenbasierte Analyse während der Transaktionsphase verringern können.

Abonnieren Sie unseren Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Marketing-, Vertriebs- und Servicetipps und Nachrichten.

Abonnieren Sie unseren Blog

Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre. SNP verwendet die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen, um Sie über unsere relevanten Inhalte, Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Sie können diese Mitteilungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.