Fujitsu und SNP geben Vereinbarung zur globalen Platin-Partnerschaft bekannt – Beschleunigung von SAP® S/4HANA-Konvertierungen mit fortschrittlichen Technologien für Datentransformationen

Priya Sharma
| 3 min read

Fujitsu und SNP

geben Vereinbarung zur globalen Platin-Partnerschaft bekannt –

Beschleunigung von SAP® S/4HANA-Konvertierungen mit fortschrittlichen Technologien für Datentransformationen

 

Heidelberg | Tokio, 24. September 2020 – Fujitsu Limited und Schneider-Neureither & Partner SE (SNP) haben eine Platin-Partnerschaftsvereinbarung zur Bereitstellung des BLUEFIELD™-Ansatzes als bevorzugte Methode für die Umstellung auf SAP® S/4HANA unterzeichnet.

Diese Platin-Partnerschaft vereint die Fähigkeiten zur digitalen Transformation von Fujitsu, einer starken globalen Marke mit umfassendem Know-how in den Bereichen Produktion, Einzelhandel, Finanzdienstleistungen und anderen Branchen sowie SAP, mit der unvergleichlichen Erfahrung der SNP-Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter von Datentransformationssoftware im SAP-Umfeld.

Veraltete und komplizierte Kernsysteme werden oft zu einem Problem für die digitale Transformation. Da die Wartungsfrist für SAP ERP 6.0 näher rückt, wird bestehenden SAP-Kunden empfohlen, die Umstellung von ERP auf SAP S/4HANA durchzuführen und die Umstellung auf die ERP-Plattform der nächsten Generation voranzutreiben, um so durch die volle Nutzung fortschrittlicher Technologien wie IoT und KI intelligenter zu werden. Die Erfahrung von Fujitsu in Kombination mit dem BLUEFIELD™-Ansatz von SNP ermöglicht es SAP-Anwendern, den Umstellungsprozess nach S/4HANA in einer noch nie dagewesenen Geschwindigkeit und Agilität sowie mit minimalen Risiken durchzuführen und gleichzeitig die Geschäftskontinuität zu gewährleisten.

 

Im Rahmen dieser Partnerschaft wird SNP Fujitsu das technische Know-how seines BLUEFIELD™-Ansatzes für die Durchführung von S/4HANA-Konversionen und Transformationsprojekte zur Verfügung stellen. Fujitsu wird auch die Lizenz von CrystalBridge®, der Datentransformationsplattform von SNP, weiterverkaufen, die aus einer breiten Palette von Modulen besteht, die die Analyse, den Datentransfer und Tests automatisiert. CrystalBridge® baut auf dem technischen Fachwissen auf, das SNP in 26 Jahren im Bereich der Datentransformation gesammelt hat. Dank dieser Plattform, die eine vollständige Analyse der Systeme und Prozesse der Kunden durchführt und alles rund um die Umstellung systematisiert, kann die Umstellung auf SAP S/4HANA innerhalb von nur sechs Monaten abgeschlossen werden (durchschnittlich 75 % weniger als bei einer herkömmlichen Umstellung), während die Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden.

Michael Eberhardt, Chief Operating Officer (COO) von SNP, sagte: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Fujitsu angesichts ihrer globalen Präsenz und Professionalität, ihres führenden technischen Ansatzes und ihrer starken Branchenkompetenz. Diese Partnerschaft untermauert die Tatsache, dass unsere auf Software und Partner ausgerichtete Strategie gut auf die steigende Marktnachfrage nach automatisierten softwarebasierten Datentransformationen abgestimmt ist. Durch den Einsatz unserer Transformationsplattform CrystalBridge® wird Fujitsu in der Lage sein, die digitalen Transformationen seiner Kunden zu beschleunigen und gleichzeitig die Flexibilität zu bieten, schnell auf sich ändernde Marktanforderungen zu reagieren. SNP hingegen wird ihre Präsenz in allen wichtigen globalen Wirtschaftsregionen stärken und zum Vorteil ihrer Partner und Kunden noch globaler zugänglich werden.“

Shunsuke Onishi, Corporate Executive Officer, Head of Private Enterprise Business und Head of Global Services Business Group bei Fujitsu Limited, erklärte: „Um inmitten der Unsicherheiten dieser beispiellosen globalen Pandemie wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es wichtiger denn je, eine solide Geschäftsgrundlage aufzubauen und zu erhalten, um schnell auf unerwartete Veränderungen reagieren zu können. Die Nutzung der Technologie von SNP im Rahmen einer starken globalen Partnerschaft wird es Fujitsu ermöglichen, eine optimale Neustrukturierung und Modernisierung der Unternehmensinfrastruktur unter Verwendung der SAP-Lösungen zu erreichen, die den Standard für Unternehmensanwendungen darstellen. Dieser Schritt wird es uns auch ermöglichen, die Strukturreformen für das Wachstum zu beschleunigen, einschließlich Fusionen, Integration und Carve-outs. Ziel von Fujitsu ist es, der Partner für Kunden zu werden, die sich die digitale Transformation zu eigen machen wollen, und diesen Kunden bei ihrer digitalen Transformation einen immer größeren, greifbaren Wert zu bieten.“

Durch diese Partnerschaft wird Fujitsu seinen Kunden CrystalBridge® zu günstigen Lizenzpreisen anbieten und S/4HANA-Konversionen und Transformationsprojekte durchführen. Fujitsu und SNP werden auch bei der Entwicklung eines Geschäftsplans und einer Marketingstrategie zusammenarbeiten, um die Reichweite dieser Partnerschaft zu erhöhen. Vor dieser Partnerschaft gründete SNP am 28. Februar 2020 SNP Japan. Das Platin-Partnerschaftsabkommen mit Fujitsu ermöglicht es SNP, ihr Geschäft für japanische und globale Unternehmen voranzutreiben. In der Zwischenzeit wird Fujitsu BLUEFIELD-basierte Umstellungen auf SAP S/4HANA unter Verwendung von CrystalBridge® ab Oktober anbieten, um die digitalen Transformationen seiner Kunden zu unterstützen und zu beschleunigen. Fujitsu plant mit dieser Partnerschaft bis 2022 weltweit einen Umsatz von 10 Milliarden JPY (30 Fälle) zu erzielen.

Durch die Kombination des BLUEFIELD™-Ansatzes von SNP und der Erfahrung von Fujitsu in der Produktion, im Einzelhandel sowie in weiteren Branchen und in SAP bieten Fujitsu und SNP die beste Lösung, die dem Bedürfnis ihrer Kunden nach einer soliden Plattform für digitale Transformationen gerecht wird, während sie im Zusammenhang mit COVID-19 in einem unklaren wirtschaftlichen Klima agieren.

Subscribe to Our Blog

Stay up to date with the latest marketing, sales, and service tips and news.

We're committed to your privacy. SNP uses the information you provide to us to contact you about our relevant content, products, and services. You may unsubscribe from these communications at any time. For more information, check out our privacy policy.