SNP Podcast: Dr. Peter Görlich über Daten und Verantwortung im Fußball

Nicole Huber
| 1 min read

SNP Podcast: Dr. Peter Görlich über Daten und Verantwortung
im Fußball

Daten schießen keine Tore, aber mit den richtigen Daten lassen sich Fußball-Spiele leichter gewinnen. Warum das so ist, erläutern wir in der neuen Folge des SNP Podcast mit dem Titel „Thought Leadership in Sports“. Zu Gast ist Dr. Peter Görlich.

Der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim erklärt, wie SNP und die TSG als Partner voneinander profitieren. Dabei geht es auch um Fragen wie „Wie sieht für einen Fußballverein moderner Sport aus?“ und „Welche Erfahrungen aus der digitalen Transformation kann SNP in die Partnerschaft einbringen?“.

Die TSG Hoffenheim ist ein Vorreiter beim Einsatz innovativer Technologien. Ziel dabei ist es, das Spiel und Zusammenspiel der Mannschaft zu verbessern. Dafür erhebt der Bundesligist in jedem Training und Spiel große Datenmengen und wertet diese aus. Und natürlich fließen die Erkenntnisse in das Training und die Spiele ein.

Im Podcast beschreibt Herr Dr. Görlich, wieso mit großer Innovationskraft auch eine große Verantwortung einhergeht. Denn Daten, Innovation und Verantwortung, so Dr. Görlich, hingen eng miteinander zusammen.

Mehr dazu erfahren Sie in der dritten Folge unseres SNP Podcasts. Hören Sie jetzt rein!

➡️ Hier verfügbar:

Apple: https://lnkd.in/dK3JN94

Spotify: https://hubs.li/H0LysNX0

Google Podcasts: https://hubs.li/H0Lyt0r0

SNP-Website: https://hubs.li/H0LyslN0